Teaser Image

Zusatzleistungen

Neben den definierten Leistungen gibt es durchaus eine Reihe von denkbaren Zusatzleistungen, die durch unser Team durchgeführt werden können. Dazu gehören:

  • Verhinderungspflege bei Abwesenheit der pflegenden Person - auch bei kurzfristigen Notsituationen
  • Zusätzliche Betreuungsleistungen für demenzerkrankte Menschen
  • Beratung und Unterstützung von Angehörigen/Pflegepersonen
  • Beratung bei der Auswahl geeigneter Pflegehilfsmittel
  • Besorgung von Medikamenten
  • Bei Bedarf: Vermittlung von Essen auf Rädern, Fußpflege, Haushaltshilfen, Hausnotruf-Dienst und mehr
  • Begleitung zum Arzt
  • Organisation der Krankentransporte
  • Beratung zur Überleitung in ein Pflegeheim der KerVita-Gruppe

Sie haben Fragen, Wünsche oder möchten ein individuelles Angebot für Ihren Bedarf erhalten?
Nehmen Sie persönlich Kontakt mit uns auf.